Deutscher Go-Bund e.V.

Nachrichtenarchiv

back

Hier finden Sie die alten Nachrichten von der DGoB-Homepage - für alle, die sie nachlesen wollen oder www.dgob.de länger nicht besucht haben. Sie können durch die Gesamtzahl der Nachrichten vorblättern (>>>) und zurückblättern (<<<).  Außerdem gibt es die Möglichkeit, alle DGoB-News nach einem beliebigen Stichwort zu durchsuchen. Es werden dann nur die Nachrichten angezeigt, die dieses Stichwort enthalten.



1-10 von 1698 Nachrichten (<<<, >>>)

2019-02-20

Christoph Gerlach gewinnt den San-Ren-Sei
Christoph Gerlach (6d, Hannover) hat ungeschlagen den Göttinger-San-Ren-Sei gewonnen. Zweiter wurde Thore van Erichsen (2d, Jena) vor Frank Reif-Wege (1k, Braunschweig).
Das Sieben-Runden-Turnier gewann Paul Koch (7k, LemGo).
Die Ergebnisse von Gruppe A (5 Runden) und Gruppe B (7 Runden)

2019-02-18

Hamburger Schnell-Go-Turnier
Beim Hamburger Schnell-Go-Turnier am 9. Februar siegte nach fünf Runden ungeschlagen Matteo Schnelle (6k, Hamburg). Einen geteilten zweiten Platz mit jeweils 4 Siegen konnten Mareike Wendebourg (11k, Hamburg), Matthias Winzer (6k, Hamburg) und Timo Kreuzer (2d, Hamburg) erreichen. Platz 3 ging mit einem Ergebnis von 3:2 an Peter Splettstösser (2d, Hamburg).
Die Ergebnisse

2019-02-10

Darmstädter Winterturnier
Bericht folgt -
oder auch nicht
Die Ergebnisse

2019-02-09

Landesmeisterschaft Mecklenburg-Vorpommern
Am 9. Februar wurde zum dritten Mal die Landesmeisterschaft von Mecklenburg-Vorpommern in Elmenhorst ausgespielt. Durch kurzfristige krankheitsbedingte Absagen wurde das geplante KO-System durch ein Rundensystem in zwei Gruppen ersetzt. In der Gruppe der Top-3 konnte sich Volkmar Liebscher 4d am Ende seinen fünften Titel sichern. Jörg Sonnenberger 1d und Hans-Eckart Lüthke 1k folgten auf den Plätzen.
In der zweiten Gruppe konnten unsere Nachwuchsspieler zeigen, dass ihr Rang nicht passt. Die spannenden und zum Teil sehr knappen Partien haben auch gezeigt, dass die alten Hasen auch noch einige Tricks im Petto haben.
Die Ergebnisse

2019-02-08

22. Erdinger Go-Turnier
An der 22. Auflage des Erdinger Go-Turniers am 2. und 3. Februar nahmen insgesamt 86 Spieler/innen aus Deutschland, Österreich, Tschechien und der Slowakei teil. Den Sieg konnte, wie im Vorjahr, Jonas Welticke, 6 Dan, aus Bonn für sich entscheiden. Zweiter wurde Schayan Hamrah, 5 Dan, aus Wien, Dritter wurde Jonas Fincke, 4 Dan, aus München.
Die Jugendpreise wurden von den Damen dominiert: Stärkste Spieler/in unter 18 wurde Birgit Frai, 5 Kyu, aus Erding, stärkste Spieler/in unter 14 war Virzhinia Shalneva, 4 Dan, aus Jena.
Am 13x13 Marathon-Turnier nahmen insgesamt 14 Go-Spieler/innen teil. Sieger wurde Felix Hahn, 20 Kyu, die meisten Partien spielte Szymon Polanski, 17 Kyu.
Die Ergebnisse

2019-01-28

Schnell! Go!! Lippstadt
Zum kurzfristig einberufenen Lippstädter Schnell-Go-Turnier erschienen 14 Teilnehmer.
Mit der Fischerzeit von 15min + 5s kamen Spieler wie Turnierleitung gut zurecht, so dass im Stundentakt sechs Runden abgespult wurden, nach denen am Ende Marc Beerbom (9k/PB) mit 5:1 ganz oben stand. Ihm folgten auf einem geteilten 2. Platz mit 4:2 Rafael Czernia (1k/GT) und Andreas Klöpping (6k/PB).

2019-01-20

Winter-Go-Treffen Karlsruhe
Im ersten deutschen Turnier des Jahres 2019 konnte sich Chu Volk-Lu (4d, Stuttgart) klar gegen Thomas Maile (2d, Karlsruhe) auf Platz 2 und Cedric Holle (2d, Saarbrücken) auf Platz 3 durchsetzen. Das nunmehr dritte Winter-Go-Treffen in Karlsruhe lockte über 60 Spieler/innen in den Festsaal der Universität. Auch das SchnellGo-Nebenturnier fand besonders bei den jüngeren Spielern großen Anklang. Für das leibliche Wohl sorgte der Deutsch-Japanische Chor Karlsruhe – lecker und selbstgemacht!
Die Ergebnisse im Hauptturnier und im Nebenturnier sowie ein ausführlicher Bericht

2019-01-13

Essener Turnier
Hu Xiaocheng (5d, Berlin) hat das Essener Turnier gewonnen. Auf dem geteilten zweiten Platz folgen Jonas Welticke (6d/Bonn) und Valerii Krushelnytskyi (5d, Rivne). Erstmals wurde im Bürgerzentrum Villa Rü gespielt, da der langjährige bisherige Turnierort nicht mehr zur Verfügung steht.
Die Ergebnisse

2019-01-01

45th London Open Go Congress
Oh Chi-Min (7d/Grenoble) hat in 7 Runden ungeschlagen das Londoner Go-Turnier gewonnen. Bester Deutscher wurde Jörg Sonnenberger (1k/Rostock), der mit einem 5:2 Platz 19 erreichte.
Die Ergebnisse

2018-12-22

Für Neulinge zum Neujahr
Vom 22.12.2018 bis zum 5.1.2019 wird täglich um 17:00 Uhr bis 17:20 Uhr "Go für Anfänger" auf Twitch gestreamt. Manja Marz und Stephen Hu erklären die Regeln und die ersten Tipps zum stärker werden.
Oder eben auf Deutsch, live und in Farbe auf jedem Spieleabend.


1-10 von 1698 Nachrichten (<<<, >>>)

© DGoB -  letzte Aktualisierung: 2003-06-26 22:46, webmaster@dgob.de