Deutscher Go-Bund e.V.

Nachrichtenarchiv

back

Hier finden Sie die alten Nachrichten von der DGoB-Homepage - für alle, die sie nachlesen wollen oder www.dgob.de länger nicht besucht haben. Sie können durch die Gesamtzahl der Nachrichten vorblättern (>>>) und zurückblättern (<<<).  Außerdem gibt es die Möglichkeit, alle DGoB-News nach einem beliebigen Stichwort zu durchsuchen. Es werden dann nur die Nachrichten angezeigt, die dieses Stichwort enthalten.



1-10 von 1594 Nachrichten (<<<, >>>)

2017-12-29

9x9-Anfängerturnier auf KGS
Am Freitag, 29.12. um 20h fand auf KGS ein 9x9-Anfängerturnier statt. Das Turnier war zugleich Abschluss des diesjährigen DGoB-Anfängerkurses auf KGS. Am Ende siegte DavidW mit 3 Punkten, der erst vor zwei Wochen anfing, Go zu lernen! Platz 2 teilten sich happygames und GoManiac mit 2 Punkten. Vierte wurden Tienchen und Lan. Tapferster Teilnehmer war ReneGo.

2017-12-22

Hwang Inseong Winter Go Camp 2017
Vom 16.-19. Dezember trafen sich an die 40 Go-Spieler aus ganz Europa für vier Tage intensiven Go-Unterricht in Kyllburg (Eifel). Dozenten waren diesmal neben Hwang Inseong noch Kim Seongjin und Motoki Noguchi. Go gespielt wurde auch, und alle Turnierpartien wurden von den drei fleißigen Go-Lehrern analysiert. Webseite und Turnierergebnisse.

2017-12-14

28. International Amateur Pair Go Championship
Wie jedes Jahr Anfang Dezember fand in Tokio die Paar-Go-Weltmeisterschaft statt. Überraschend konnte dieses Jahr eines der 12 japanischen Paare im Finale die Koreaner (die sonst fast jedes Jahr gewannen) schlagen. Aus Deutschland nahmen Lisa Ente und Torsten Knauf teil und landeten mit 2 Siegen aus 5 Partien auf Platz 23 von 32.
Alle Ergebnisse
Um die Internationalität der Veranstaltung zu betonen wird sich für die Eröffnungsveranstaltung stets bunt und lustig in nationalen Outfits kostümiert und so liefen Lisa und Torsten als norddeutsche Fischer auf.

2017-12-11

Landesmeisterschaft Baden-Württemberg
Am Wochenende fand im kleinen privaten Rahmen auf edlem Spielmaterial (Go-Tische und Muschelsteine) die Austragung der Landesmeisterschaft Baden-Württemberg statt. Nach 4 Jahren Meisterschaft in Folge musste Martin Ruzicka den Titel an den neuen (und mit 17 Jahren zweitjüngsten) Landesmeister Johannes Walka aus Stuttgart abgeben. Viele herzliche Glückwünsche hierzu! Martin erhält den Titel des Vizemeisters 2017.
Die Ergebnisse

2017-12-11

35. Braunschweiger NiKo-Turnier
Gewonnen hat wieder deutlich mit 5:0 Siegen Frank Maurer. Klarer Zweiter wurde Per Kannengießer mit 4:1. Danach gab es drei Spieler mit gleichem ScoreX. Bernd Sambale konnte sich nach SOS leicht von Bernd Lewerenz und Jürgen Meyer absetzen und ist somit Dritter geworden.
5:0 haben Soeren Magerkort und Ulf Seifert gespielt. Beide wollen sich nun hochstufen. Ein 4:0 haben Jan Dreesen, Fenja Severing, Johannes Schmitt und Mia Philippi erreicht.
Es scheint allen sehr gut gefallen zu haben. Viel Lob haben wir für das Essen und den schönen Spielort bekommen. Auch die entspannte Stimmung kam gut an, wobei man dies Lob natürlich an die Teilnehmer zurück geben muss, da für die Stimmung ja alle zusammen sorgen. Alle Organisatoren sind auch zufrieden, so dass dem 36. Niko-Turnier im nächsten Jahr am 8. und 9.12.2018 nichts im Weg steht.
(Auf dem Foto der erste Frank Maurer rechts gegen den zweiten Per Kannengießer links.)
Die Ergebnisse

2017-12-11

Deutche Paar-Go-Meisterschaft
Neue Paar-Go-Meister 2017 sind Lisa und Benni mit einem souveränen 5:0. Lena und Michael belegen den zweiten Platz und Jana und Klaus sowie Ulrike und Thomas teilen sich den dritten Platz. Sie teilen sich damit die Preise und die Kandidatenpunkte. Für alle anderen Eventualitäten sind Jana und Klaus aufgrund der Punkte in der Setzliste vorne.
Die Ergebnisse

2017-12-10

Berliner Nikolausturnier
Es schneite, als sich 25 Go-Spieler vom 2. Dan bis 20. Kyu in den Jugendclub E-Lok aufmachten, um bei ein paar spannenden Go-Partien den Weihnachtsstress zu vergessen. Den ersten Platz belegte ungeschlagen Alexander Kurz (2d). Den zweiten Platz errang Daniel Krause (2d). Auf Platz drei folgte Maximilian Schneider (6k). Sie teilten sich das Preisgeld von insgesamt 53 €. Marijan Asanovic (10k) folgte auf Platz 4 und Oliver Gebert (11k) auf Platz 5. Alle Teilnehmer mussten traditionell einen Schokoladen-Nikolaus mit nach Hause nehmen.
Und wie immer: Ganz herzlichen Dank an Daniel Krause für die Auslosung, Klaus Wohnig für die Hilfe, Maria Wohnig für die Urkunden, der Humboldinitiative für das Material und an den Jugendclub E-Lok für die Bereitstellung der Räumlichkeiten! Ohne Euch gäbe es die Jahreszeitenturniere nicht!
Allen Go-Spielern ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein neues Go Jahr!
Die Ergebnisse

2017-12-05

Jenaer Winter-Go 2017
Pünktlich zum Winter-Go am 3.12.2107 fiel in Jena der erste Schnee. 16 tapfere Spieler vom 3d bis zum 30k ließen sich jedoch nicht von den kalten Temperaturen abschrecken und fanden den Weg ins Haus auf der Mauer, einem idealen Spielort für ein kleines Turnier, direkt im Herzen der Stadt und direkt neben dem historischen Weihnachtsmarkt. (Gebrannte Mandeln zwischen den Runden - yummy!)
Nach 4 kurzen Runden bei voller Vorgabe, einer Grundbedenkzeit von 30 Minuten und einem anstrengenden Byo-Yomi von 25 Steinen in 5 Minuten legte die Familie Marz einen Doppelsieg hin: Manja (3d) blieb als Einzige ungeschlagen und ging als Siegerin aus dem Turnier hervor. Zweiter wurde Sohn Ferdinand (6k), der nur Manja in der letzten Runde unterlegen war. Auf Platz 3 folgte Oleg Wahl (8k), ebenfalls mit 3 Siegen, sodass auch ein auswärtiger Spieler mit einem kleinen Preisgeld zurück nach Hause fahren konnte.
Herzlichen Glückwunsch an alle Spieler und frohe Weihnachten! Und evtl. bis auf ein nächstes Treffen in Jena - vermutlich im Frühjahr 2018.
Die Ergebnisse ...

2017-12-03

11. Japanischer Generalkonsulpokal / 13x13-Turnier
Im Rahmen des Generalkonsulpokals in Düsseldorfer ist am Sonntag ein Kinder- und Jugendturnier auf 13x13-Brettern über 12 Runden gespielt worden. Die Sieger in den verschiedenen Altersgruppen sind:
U14: Boris Chen, 21k, Viersen
U11: Guanqiu Li, 26k, Düsseldorf
U9: Ziyang Chen, 22k, Düsseldorf
U8: Leon Li, 25k, Neuss
U7: Qixuan Wei, 8k, Meerbusch
An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an Ying Cheng für das Organisieren dieses Turniers.
Die Ergebnisse

2017-12-03

11. Japanischer Generalkonsulpokal / 19x19-Turnier
Jonas Welticke hat hat ungeschlagen den diesjährigen Japanischen Generalkonsulpokal in Düsseldorf gewonnen. Auf den Plätzen folgen Christopher Kacwin (5d/Bonn), Bernd Radmacher (4d/Meerbusch) und Niels Schomberg (2d/Darmstadt).Der Preis für den besten Jugendspieler ging an Oscar Vazquez (5d/Brüssel), den Preis für die beste Spielerin erhielt Jie Yang-Schick (2d/Kaarst)
Einen Herzlichen Dank an Herrn Generalkonsul Ryuta MIZUUCHI für die Unterstützung des Turniers.
Die Ergebnisse


1-10 von 1594 Nachrichten (<<<, >>>)

© DGoB -  letzte Aktualisierung: 2003-06-26 22:46, webmaster@dgob.de